Immersive Einsichten in das tansanische Leben

Zusammen mit JIP Film und Verleih geben wir immersive Einsichten in das tansanische Leben durch Headphone 3D

Luthers Erben in Tansania - Sing it Loud

Seit über 60 Jahren nehmen über 1500 Chöre jedes Jahr am Wettbewerb der evangelisch lutherischen Kirche in Tansania teil.

Der Film “Luthers Erben in Tansania – Sind it Loud” erzählt vom Leben, Glauben und musikalischen Schaffen von sechs Menschen, die in drei verschiedenen Chöre singen.

Um als Chor bei dem Wettbewerb mitmachen zu können, müssen zwei Lieder vorgetragen werden. Die Kür ist ein selbstkomponiertes Lied, die Pflicht ist ein europäischer Choral. Dieser wird von der Kirche bestimmt und fühlt sich nach 130 Jahren deutscher Musiktradition nach wie vor fremd an. In diesem Jahr ist der Choral: „Ein feste Burg ist unser Gott.“

„Sing it Loud“ nimmt das Publikum auf eine emotionale Reise mit, in der es um Musik, Talent, Glauben und Bestimmung geht. Und was dem im Wege stehen kann.

Drei Chöre, sechs Protagonisten und viele Stimmen. Ein mitreißendes visuelles und akustisches Fest: Mit großen tansanischen Landschaften, berührenden Familiengeschichten und überraschenden Einblicke in das tansanische Leben.

Nach der Premiere vor genau einem Jahr  wird der Sound nun aufbereitet, um die Zuschauer noch einmal ganzheitlich mitzunehmen.  Aus 5.1 wird 3D, aus einem Film wird ein Erlebnis.

2018-05-03T17:14:43+00:00